Sprechen Sie deutsch?

Sehr geehrter Besucher,
Unsere Website ist auch auf Deutsch verfügbar.
Bitte verwenden Sie die Auswahlliste, um in die deutsche Sprach-Version zu wechseln. Danke!

Ein Fertigungsbeispiel für Deckschichtlamellen – mit Systemlösungen von WEINIG Concept

Ihr Produkt

Mehr als 75 % des Bedarfs an Parkettböden werden durch Mehrschichtparkett gedeckt. Mehrschichtparkett besteht aus zwei oder drei Schichten, deren Nutz- oder Deckschicht aus Vollholz besteht. Die Deckschicht wird aus dünnen nach Qualitäts- und Farbmerkmalen sortierten Vollholzlamellen hergestellt. Die Deckschicht wird mit den darunter liegenden Schichten zu einem Parkettelement verleimt.

Deckschichtlamellen

Unsere Systemlösung

Wir realisieren für Sie perfekt aufeinander abgestimmte Fertigungslinien - in Ihrer gewünschten Leistungsklasse und Investitionsgröße:

Systemlösung
  1. Entstapeln der Friese bei beliebigen Stapelbildern 
  2. Vereinzeln der Friese  mehr
  3. Dimensions- und Feuchtemessung 
  4. Vor- und Präzisionshobeln in einem Arbeitsgang
  5. Hochpräzises, rechtwinkliges Kappen der Friese  mehr 
  6. Stapeln und Entstapeln der Friese 
  7. Auftrennen der Friese in Lamellenpakete  mehr
  8. Sortieren und Stapeln der Lamellen in unterschiedliche Qualitäten

Sie möchten gerne mehr erfahren? Die ausführliche Beschreibung aller Komponenten erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.