WEINIG Powermat 700: Die neue Kehlmaschinen-Generation Hobeln und Profilieren

Frontansicht WEINIG Powermat 700

Mit der Powermat-Serie von WEINIG begann im Jahr 2004 eine neue Ära des Hobelns und Profilierens. Nun kommt mit dem Powermat 700 die nächste Generation Kehlmaschinen – und eröffnet bisher ungeahnte Möglichkeiten.

Der Powermat 700 verfügt über ein vollkommen neuartiges Bedienkonzept, das es so bei keiner anderen Kehlmaschine gibt. Bester Komfort und kürzeste Rüstzeiten schaffen ein Höchstmaß an Flexibilität. Damit passt sich der Powermat perfekt den heutigen Marktanforderungen an und setzt neue Maßstäbe in der Vierseitenbearbeitung.

Preise
x

Unterschiedliche Anforderungen – unterschiedliche Preise

Der Preis für eine WEINIG Maschine ist so individuell wie Ihre Anforderungen. Deshalb besprechen wir am besten kurz, was Ihnen wichtig ist – und schon bekommen Sie ein erstes, unverbindliches Angebot von uns.

  1. Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten zur Beantwortung und Dokumentation meiner Anfrage in den Systemen der Weinig Gruppe gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
Persönliche beratung
x

Persönliche Beratung – für eine höhere Produktivität und mehr Effizienz

Gemeinsam mit Ihrem WEINIG Experten finden Sie die optimale Maschine für Ihre Anforderungen. Senden Sie uns einfach das ausgefüllte Formular zu – und Ihr WEINIG Experte vor Ort bespricht alles Weitere mit Ihnen.

  1. Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten zur Beantwortung und Dokumentation meiner Anfrage in den Systemen der Weinig Gruppe gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.

Gut zu wissen

Bedienkonzept Comfort Set

WEING Powermat

Das neue Bedienkonzept Comfort Set umfasst eine Vielzahl an werkzeuglosen Einstellungen der Andrücke und Führungselemente, die schnell, sicher und genau vorgenommen werden können. Damit genießt der Bediener einen bisher nicht gekannten Komfort, denn noch nie war das Rüsten einer Kehlmaschine so einfach. Das Ergebnis des Rüstvorgangs spiegelt sich letztlich auch in der Qualität der Endprodukte wider.

Leistungserhöhung

WEING Powermat

Der Powermat 700 erlaubt dank der standardmäßigen Drehzahl von 7.000 UpM eine Leistungserhöhung. Bei gleichbleibend hoher Oberflächenqualität kann die Vorschubgeschwindigkeit und damit der Ausstoß gegenüber herkömmlichen Kehlmaschinen um 15% erhöht werden.

Mit der Option von 8.000 UpM ist sogar noch eine weitere Steigerung möglich, die den momentanen Anforderungen bezüglich Produktivität und Wirtschaftlichkeit optimal gerecht wird.


Erweiterungsoptionen

WEING Powermat

PowerLock

An der Stelle, an der das Messer auf das Werkstück trifft, entscheidet sich bei der Zerspanung die Oberflächenqualität. Absolut präzise Werkzeuge sind deshalb unabdingbar – auch das beste Werkzeug erfordert allerdings Spindeln mit perfekter Rundlaufgenauigkeit.

Mehr erfahren


WEINIG PowerCom PLUS

PowerCom Plus: Vernetzt mit Ihrer Welt

Extrem leistungsstark und überraschend einfach – das ist PowerCom PLUS, die Top-Lösung für die Verwaltung und Arbeitsorganisation des Powermat 700.

Mehr erfahren


WEING Powermat

Mitlaufende Druckrolle

Die Druck- und Führungselemente leiten das Werkstück ruhig und sicher durch die Maschine. Entsprechend wichtig ist die richtige Einstellung. Die mitlaufende Druckrolle gegenüber der linken Spindel bietet dabei enorme Vorteile.

Mehr erfahren


Referenzen


Einsatzbereiche

Profilierte Leisten

WEINIG Anwendungen

Unsere Kernkompetenz

Das Profilieren von Leisten aller Art stellt seit jeher die Kernkompetenz von WEINIG dar. Das Profilieren beinhaltet ein sehr breites Spektrum an Endprodukten, die jedoch alle dieselben Anforderungen an die Maschinentechnik stellen: hohe Profilgenauigkeit mit hervorragender Oberflächenqualität und gleichmäßigem Hobelschritt.

Die WEINIG-Technologie setzt hier immer wieder neue Maßstäbe. Grundlage dafür sind die robusten Maschinenständer mit den präzisen Maschinentischen und exakt im rechten Winkel dazu der Maschinenanschlag. Ihre ganze Überlegenheit spielen die WEINIG Maschinen dann aus, wenn die Dynamik ins Spiel kommt: Spindeln mit hoher Rundlaufgenauigkeit, ein starkes Vorschubsystem und entsprechende Andruckelemente.

Das perfekte Zusammenspiel dieser Komponenten garantiert einen ruhigen Transport in definierter Lage durch die Maschine. Das Ergebnis ist die legendäre WEINIG-Qualität Ihrer Produkte: hohe Profilgenauigkeit, hervorragende Oberflächenqualität und ein gleichmäßiger Hobelschritt.

Fensterfertigung

WEINIG Anwendungen

Drei Prozessschritte auf einer Maschine

Die Profilierung der Fensterkanteln an den Längs- und Querseiten der Fensterkantel, sowie Fräs- und Bohrbearbeitungen werden auf Bearbeitungszentren vorgenommen, die die fertigbearbeitete Kantel ausgeben. Der Kehlmaschine kommt dennoch eine wichtige Bedeutung in der Fensterfertigung zu, wird sie doch zum 4-seitigen Aushobeln der rohen Fensterkantel, zum Austrennen der Rohleiste und zum Profilieren der Glasleiste benötigt.

Der WEINIG Powermat verfügt über ein besonderes Fensterpaket, das genau für die Erledigung dieser drei Prozessschritte konzipiert wurde. So kann der Bediener per Knopfdruck auswählen, ob nur vierseitig glatt gehobelt werden soll oder ob zusätzlich die Rohleiste ausgetrennt werden soll. Sicherheitsabfragen gewährleisten, dass eine Verstellung nur dann vorgenommen werden kann, wenn sich kein Werkstück in der Maschine befindet, und dass es zu keiner Kollision zwischen Sägeblatt und Andrücken kommt. Durch das PowerLock-System kann die Maschine innerhalb kürzester Zeit umgerüstet werden, um die Glasleisten zu profilieren.

Das WEINIG-System erlaubt zudem eine Vernetzung der Kehlmaschine mit der Kappsäge und dem Bearbeitungszentrum. Damit bietet WEINIG die optimale, weil sicherste und effizienteste Lösung für den Fensterbauer.

Konstruktionsvollholz

WEINIG Anwendungen

Die Bedeutung von Massivholz als Baustoff wächst in den letzten Jahren stetig. Gerade für Sichtflächen besteht dabei ein hoher Anspruch an die Oberflächenqualität. Das größte Anwendungsgebiet sind Balken, die vierseitig gehobelt und gefast sind.

Je nach Ihren Anforderungen bietet WEINIG die passende Lösung von einer Kleinmaschine bis zu einer großen Anlage, die jedoch eines gemeinsam haben: eine hohe Flexibilität dank des 90°-Faseaggregats.

Das Faseaggregat dient dazu die vierte Fase am Balken zu fertigen, nachdem die anderen Fasen von den Vertikalspindeln und der oberen Horizontalspindel erzeugt wurden. Die Steuerung des Faseaggregats ermöglicht einen schnellen Dimensionswechsel, sowie eine Veränderung der Fasenstärke ohne Werkzeugwechsel und rein durch die Positionierung der Spindeln.

Mit dieser Technologie ermöglicht WEINIG einem Kleinunternehmen dieselbe Wirtschaftlichkeit wie einem Großunternehmen. 


Mehr Informationen

Downloads

Einfach, schnell und umweltfreundlich: weitere Details als PDF-Dokument zum Download.

Prospekt WEINIG Powermat 700 (PDF, 8 MB)

Technische Daten

Tabelle öffnen

Weitere Bilder

Video

Video Kehlautomat Powermat 700