Werkzeuge mit konventioneller Spannung

Sie werden auf der Spindel stirnseitig mit einer Spindelmutter befestigt. Der Oberflächenqualität und der Vorschubgeschwindigkeit sind dadurch Grenzen gesetzt. Der Grund: Um den Messerkopf zu befestigen, ist eine Passungstoleranz bis zu 0,05 mm erforderlich.

Das verursacht ein leichtes Taumeln auf der Spindel. Die Folge: Es sind zwar alle Werkzeugschneiden im Einsatz, jedoch nur die am weitesten hervorstehende Schneide bestimmt die Oberfläche.

Konventionelle Werkzeuge